Montag, 20. April 2015

Deutscher Camp X-Ray Trailer

Bei den vielen vielen Post zu Camp X-Ray ist dieser hier glaub ich untergegangen! Es gibt einen deutschen Trailer! Es ist der gleiche wie der amerikanische, dennoch find ich es gut, das alles mal auf deutsch zu hören und sich schonmal an die deutschen Stimmen zu gewöhnen, denn 100% verstanden, habe ich bei der OV auch nicht ;-) 

Kristen StewarT (wie schwer ist das eigentlich?^^)

Kommentare:

  1. Verflixt und zugenäht, immer das gleiche mit ihrem Namen!
    Bei CJ`s Doppelkinn, sie heißt Kirsten James Stuart; verflucht nochmal, das weiß doch jedes Kind!
    Himmel, Arsch und Zwirn; wenn ich dieses Asshole in die Finger bekomme, wo das
    verbockt hat!
    Jesus, Maria und Josef; als ich das las, war mein ganzer Tag im Arsch!
    Beruhige dich Sascha!
    Ohmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmmm
    So jetzt geht es wieder.
    Die Deutschen tun sich allgemein schwer mit englisch-keltische Familiennamen, mit anderen weniger.
    Ich hatte einen Nachbarn namens "Munder Ashour Malki-Wardeh", die weibliche-deutsche Nachbarschaft konnte seinen Namen perfekt aussprechen und schreiben.
    Dazu muss man sagen, er war auch bei den Weibern sehr beliebt (egal welcher Nationalität), man nannte ihn auch den "irakischen Brad Pitt" oder der "neue Omar Sharif".
    Nur mal so am Rande.
    Jetzt zu meinem Fernseh-Tipp.
    Morgen läuft im Bayerischen Fernsehen das erschütternde Kriegsdrama "Tropic Thunder" um 23.55 Uhr (ich weiß ist sehr spät) ;)
    In den Hauptrollen brillieren der "uneheliche Sohn von Arthur Spooner" Ben Stiller, der fünfmalige Oscarpreisträger Robert Downey Jr. und der ehemals "Schwer verliebt(e)" Jack Black.
    In den Nebenrollen sind zu sehen der magische Jay Baruchel, "erst Muskelmann dann Hungerhaken" Matthew McConaughey, "Homeless Veteran" Nick Nolte, "Octavius" Steve Coogan und der legendäre Studioboss Les Grossman. :D
    Ja genau, Les Grossman der bei den MTV Movie Awards 2010 eine heiße
    Sohle aufs Parkett legte und wer sich noch erinnern kann, Kris und Rob küssten sich bei dieser Preisverleihung sehr leidenschaftlich. :)
    Unvergessliche Momente längst vergangener Robsten-Tage :.(
    Gruß
    Meine Name lautet Sasha W. Bush; verflucht nochmal, das weiß doch jedes Kind!

    PS: Der Film "Billy Lynn`s Long Halftime Walk" soll am 11.11.2016 in den
    amerikanischen Kinos starten, der Verleih ist Tri Star Pictures.
    (siehe die zwei Blogposts - Neues Bild von Kristen am "Billy Lynn"-Set - vom
    07.04.2015 und - Und noch ein neues Filmprojekt für Kristen -vom 04.04.2015)

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Sascha, es ist schön, wenn jemand hier kommentiert, doch so langsam artet es bei dir ein bisschen aus. Dies ist immernoch ein Rob und Kristen-Fanblog.. Du kannst deine große Filmleidenschaft gerne auf deinem eigenen Blog ausleben, denn die vielen Fernsehtipps und privaten Geschichten aus deinem Alltag sind hier leider falsch aufgehoben... Belass es doch einfach bei kurzen Kommentaren, die auch zu den Posts passen. Danke.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Anonym,
      sind sie vom "Teamblog"?
      Schön, das jemand hier mal antwortet auf ein Kommentar von mir. :)
      Das "Teamblog" hat meine E-Mail Adresse, die können mir eine kurze Nachricht senden, wenn die Kommentare wirklich stören.
      Oder hier unter MsStewart MrPattinson mir eine unmissverständliche Antwort geben.
      Bis dahin schreibe ich fleißig weiter wie bisher. ;)
      Danke.
      Gruß
      Euer Geschichtenerzähler des privaten Filmnerds Sascha Ismael "Schlemihl" W.

      PS: Als Jude hat man immer ein bisschen Stress mit vielen "Krauts" und seinen Hilfsvölkern; vielen Dank für diese Bestätigung meiner Sicht auf die deutsche Mentalität, Anonym.
      (Sorry, ich musste mich hier mal kurz politisch äußern)

      Löschen
    2. hallo Sascha, leider muss ich anonym in manchen punkten recht geben. deine kommentare über andere filme, tv-serien und schauspieler stören mich jetzt nicht so sonderlich, auch hier auf dem blog werden ab und zu bestimmte vorlieben publiziert. jedoch teile ich anonyms meinung was das "private geschichten aus dem alltag" angeht. ich denke, es interessiert hier keinen blogleser was du gerade treibst, heute getan hast oder morgen vorhast.
      ich habe deine kommentare am anfang eigentlich immer sehr gerne gelesen, aber die meisten handeln immer mehr von anderen themen oder von deinem privatleben als über den beitrag.
      ob hinter anonym tatsächlich die mädels hier stecken, möchte ich bezweifeln. wenn ihnen deine kommentare nicht gefallen, werden sie es dir schon sagen (so haben sie es zumindest in der Vergangenheit gemacht). ;)
      einen schönen tag wünscht tk

      Löschen
    3. Hallo tk und nochmals Anonym,
      es ist mir s.....egal was ihr über mich denkt oder meint (sicher beruht das auf Gegenseitigkeit) aber für Leonie, Jenny/Jennifer und Sabrina zuliebe beuge ich mich der Blog-Community und werde mich (vorerst) zurückhalten mit privaten geschichten aus meinem "ereignislosen" Alltag; dafür habe ich ja meinen Psychoanalytiker Dr. Siegfried Leid. :D
      Und von mir gibt es auch keine TV-Tipps mehr, dass überlasse ich doch lieber dem "Teamblog", aber meinen legendären Humor werde ich beibehalten. :)
      Nur wer argumentiert das die Filme, TV-Serien und Schauspieler über die ich hier schreibe gar nichts mit Kris und Rob zu tun haben, hat wirklich unrecht.
      Hat jemand von euch jemals was über die (Kevin) Bacon-Zahl (KBZ) gehört?
      Wenn nicht, erkläre ich hier mal kurz was sie bedeutet.
      Kevin Bacon selbst hat die Bacon-Zahl 0.
      Jeder Schauspieler, der mit ihm in einem Film mitgespielt hat, hat die Bacon-Zahl 1.
      Ein Schauspieler, der mit einem dieser Schauspieler einen Film gedreht hat, jedoch nicht mit Kevin Bacon, hat die Bacon-Zahl 2 usw.
      (Textquelle Wikipedia)
      Diese Prinzip (small world phenomenon) wende ich auch an Kris an; die KStew-Zahl oder kurz KSZ.
      z.B. beim neuen Mad Max-Film spielen drei Schauspieler mit, die die KStew-Zahl 1 haben (Charlize Theron, Nicholas Hoult, Riley Keough), Tom Hardy hat die KSZ 2.
      In meinem Kommentar zum Fernsehtipp "Tropic Thunder" aufgezählten Schauspieler hat jeder die KSZ 2.
      Das gleiche gilt auch für die Schauspieler Harry Dean Stanton und Jonathan Crombie (siehe meine Kommentare vom 19.04.2015)
      Was ich damit sagen will, ist, dass meine Erwähnungen von anderen Schauspielern unter wissenschaftlichen Gesichtspunkten betrieben wird. ;)
      Aber ich werde mich bessern und versuchen nur noch Schauspieler zu erwähnen, die die KSZ 1 haben; dass gleiche gilt auch für Rob (RPatz-Zahl 1 oder RPZ 1); sonst artet das wirklich zu sehr aus.
      Was ich mir nicht verkneifen werde, ist nach dem anschauen des Filmes
      "Camp X-Ray" ein Fazit (keine Rezension) hier zu schreiben, dass womöglich etwas politisch gefärbt ist.
      Ich werde auch demnächst hier eine kleine Analyse schreiben, über den Marktwert von Kristen Stewart (u.a. Vergleich der Einspielergebnisse ihrer Filme), das wird sicher interessant. ;)
      Good Night, and Good Luck
      Gruß
      Sascha "Homo Politicus" W.



      Löschen
  3. Wow.... Du brauchst das oder!

    AntwortenLöschen