Montag, 20. Mai 2013

Rob im Pick Up mit Bear und Bernie, einem Koffer, Trash Bags und seinem Fahrrad...

...für Popsugar ganz klar:

Rob Packs Up and Leaves Kristen's House With His Two Dogs 

 


Na wenn Popsugar das sagt, wird's wohl stimmen.. *IRONIEEEEEEE* Also mein Umzug würde ja ein bisschen anders aussehen, aber vielleicht macht man das in Amiland so...in Trash Bags umziehen. Egalo..jedem das, was er glauben mag, ne? ;) 



Letztlich wissen wir alle mal absolut GAR NICHTS! Und das ist auch gut so. Weil es uns ja bekanntlich nichts angeht. Hauptsache den beiden geht es gut! :)

via Popsugar / RPlife

Kommentare:

  1. hey,

    mal wieder auf den punkt gebracht.. langsam nerven diese aussagen von den angeblichen quellen.. sie wollen evtl nur mal bissl ruhe haben und schon ist die presse hinter her sie hätten sich getrennt etc.. einfach nur zum K*** da bin ich richtig froh das ich kein promi bin ;)

    in diesem Sinn, schönen Montag noch

    AntwortenLöschen
  2. finde das auch nur noch nervig.
    zumal Kristen am Montag noch Freude strahlend durch die Gegend gefahren ist. ich denke das würde sie nicht tun wenn sie sich getrennt hätten
    es sei denn sie ist glücklich darüber :D
    die tun mir wirklich leid

    AntwortenLöschen
  3. Naja, er wurde gesehen, dass er mit dem leeren Truck zu Kristen's Haus gefahren ist, 30 Min.dort war und mit einem vollen Truck und den Hunden wieder heraus kam.
    People und E! sind schon relativ anständige Quellen, wie z.B. die Bunte hier. Die Stars wenden sich ja auch oft gerade an dieses Magazin für Kinder- oder Hochzeitsfotos etc.
    Deshalb glaube ich, dass diesmal wirklich was dran ist an der Sache. Bei den ganzen Trennungsmeldungen kann ich es mir nicht vorstellen, dass Rob absichtlich mit Koffern und hastig gepackten Sachen durch die Gegend fährt um die Gerüchte extra anzustacheln!?! Dafür sollte er Nick haben, der ihn von sowas abhält. Vielleicht will er damit es auch einfach öffentlich machen, ohne ein Statement dazu abzugeben.
    Wir müssen uns wohl mit dem Gedanken vertraut machen, dass es RobSten nicht mehr gibt :-(

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Du ! Ich sehe es genauso ,wie Du . Ich glaube auch das es stimmt , irgendwie spricht diesmal mehr dafür ( leider ). Im endeffekt muss man ehrlich sein und verstehen ,dass sie beide noch sehr Jung sind und ihre Fehler und Erfahrungen machen müssen . Die wenigsten Patnerschaften halten ein Lebenlang ,so Traurig das auch ist . Ich glaube wir haben uns alle gewünscht ,dass Sie für immer zusammen bleiben ,weil die 2 so Süß zusammen wirken . Ich bin dafür ,dass wir uns alle mal gedanklich Knuddeln und hoffen dass es vielleicht doch noch ,irgendwie,irgendwann ein Happy end gibt ! Liebe Grüsse

      Löschen
  4. Was die Wahrheit ist weiß außer den betreffenden Personen ja, Gott sei dank, keiner. Was in der Presse steht, glaube ich nicht. Keiner von uns weiß was war, was ist oder mal seien wird. Finde Rob und Kris einfach als Schauspieler großartig und freue mich auf Informationen über ihre neuen Projekte. Es steht doch bald so einiges an. :)Und die besten Information bekommen ich auf Eurer Seite. Macht bitte weiter wie bisher. Ihr seid wunderbar. LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Vreni ! Normalerweise glaube ich ,diesen Klatschseiten u.s.w. ja auch nicht ,weil die einfach schon so viel Müll über die Beiden geschrieben haben ,aber ich muss zugeben ,als ich das Foto mit Robert in den Roten Truck und den ganzen Zeug auf der Ladeflaeche sah ,hatte ich schon einen kleinen Herzaussetzer . Ich glaube gerade weil wir sie so als Schauspieler (oder Paar) so Klasse finden ,neigen wir oftmals dazu die Beiden zu idealisieren ( da schließ ich mich mit ein, grins ) und vergessen dabei ,dass sie auch nur Menschen mit Alltagssorgen und persönlichen Problemen sind. Im endeffekt ist es wirklich so,dass die Wahrheit nur die 2 selber wissen . Ich freue mich auch schon auf ihre nächsten Projekte und hoffe ,dass Bruni und Jen uns auch weiterhin auf dem laufenden halten ,egal ob es Rob und Kristen zusammen sind oder nicht . Liebe Grüsse an Dich

      Löschen
    2. Hi, ich weiß was du meinst. Deshalb meine ich ja nur das wir uns wieder mehr auf ihre Arbeit konzentrieren sollten und nicht auf ihr Privatleben. Ob zusammen oder getrennt? Wer weiß das schon. Wir nicht, die Medien nicht. Hauptsache sie sind glücklich! - Ich finde es klasse, dass wir uns hier so austauschen können. :) LG

      Löschen
  5. was soll man denn davon halten, wenn ein erwachsener kerl mit einer gefüllten ladefläche eines pkw ohne plane drüber an sämtlichen fotografen vorbeifährt, die auch noch genau betrachtet??? weg zur müllkippe????, so wie das zeugs draufgepackt wurde.
    so ziehen penner um, aber nicht einer, der millionen auf dem konto hat, außer er will paps provozieren oder er ist einfach zu dumm mit abschluss 7.8. klasse, ders nicht anders kennt.
    dachte eigentlich, er hätte eine gute kinderstube genossen --- oder nicht???
    da stimmt eine menge nicht. vielleicht hat auch kristen ir haus jetzt verkauft, habe gelesen, dass es seit monaten ausgeschrieben ist.
    aber sollten sie sich getrennt haben, geht das leben weiter, und wenn rauskommen sollte, dass sie uns nur angeschmiert haben und sich über uns lustig machen, und gemacht haben, dann nehm ich mir auch nicht das leben.
    wenn sie erwachsen wären, würden sie ihre pr-manager anhalten, ein statement rauszugeben, damit die besch... klatschblätter endlich ruhe geben. aber so tanzen sie noch allen auf der nase rum - kein erwachsenes gebaren!!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. @Anonym: Es ist beruhigend zu lesen, dass du dir nicht das Leben neben willst (warum auch immer du das betonen musst) und es ist vollkommen in Ordnung, dass du deine Meinung hier vertrittst. Wenn wir aber noch einmal das Wort "Penner" oder eine andere beleidigende, respektlose Beschreibung bezogen auf Rob und Kristen lesen, werden wir den Kommentar entfernen. Immer schön sachlich bleiben!

      Löschen
    2. Oh oh ,Du bist ja ganz schön aufgebracht , ärgere Dich nicht so ,dass bringt doch nix . Ich finde es auch furchtbar ,dass es kein klares Statement gibt , dadurch bekommt die Presse natürlich die Chance irgendwelche Geschichten dazu zu erfinden. Andererseits muss man ja auch sagen ,dass Beide ( Rob u. Kirsten ) von Anfang an ,nicht gerade offensiv mit ihrer Beziehung umgegangen sind ( was ja auch Okay ist bei den Papzauflauf ! ) Man muss sehen was die Zeit bringt ,abwarten und Tee trinken und vorallem die berüchtigten Promi - Seiten meiden ,dann muss man sich deren Geistigen Durchfall nicht antun . Lieben Gruss

      Löschen
    3. P.s.: Seid bitte alle Lieb zueinander !!!! Gedankliche Gruppenumarmung ! Lieben Gruss Nine

      Löschen
  6. jetzt geht das affentheater weiter, weil sich keiner dieser zwei schauspieler in der lage sieht, mal ihre pr-leute anzukurbeln, damit sie ein zwei sätze sagen. kristen und robert scheinen das zu genießen, wenn die menschen über sie diskutieren, gerüchte in die welt setzen. aauch wenn die bilder von kristen momentaufnahmen sind und man dadrauf nix geben sollte ist es mehr als seltsam, wie fröhlich sie nach dder angbl.trennung ist, und wie nahe sie sich waren mit berührungen, als sie vor tagen nachts shoppen waren.
    aber das macht niemanden stutzig ---- noch eigenartiger.

    AntwortenLöschen
  7. meine Güte, sind wir hier in einem Schmierentheater oder einer sektenähnlichen Kuschelgruppe, wo man nur Gutes sagen darf und den anderen nach dem Mund reden muss?
    Das sind zwei erwachsene Menschen, die sich, zugegeben, seit 4 Jahren eigenartig benehmen, als ob sie was doll Schlimmes tun und getan haben, denn warum sind sie privat jedesmal in die Büsche gesprungen (bildlich) und sind nicht normal weitergegangen wie andere Paare auch, wenn Fotografen in der Nähe waren. Anfangs war das noch verständlich, aber nicht mehr nach zwei, drei und gar vier Jahren!! Damit haben sie doch alle provoziert, erst recht hinter ihnen herzusein. Haben das ihre Agenten so gewollt, oder fanden sie selbst das cool?
    Ich glaube eher, dass ihre Beziehung eine mehr kindliche Liebelei war, sie sich sexuell auch noch gar nicht (bis heute nicht) festgelegt haben (auch wenn das hier vielleicht Proteste gibt, aber es ist eine Tatsache, dass beide immer wieder mit Gleichgeschlechtlichen in Zusammenhang gebracht werden -- was allerdings absolut nicht schlimm ist!), was aber die Agenten bestimmt ungern sehen und lesen wollten.
    Niemand weiß, wo und mit wem sie sind und waren, wenn sie wochenlang keiner zu Gesicht bekam.
    Und ich finde es kindisch, wenn ein 27-jähriger steinreicher Mann, der sich einen Fuhrpark LKWs und Trucks leisten kann, wie ein Schrotthändler müllähnliche Sachen durch die vornehme!)Gegend kutschiert, das ist schließlich kein dreckiges, stinkendes Getto wo sie wohnen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. nur weil man reich ist, bedeutet das ja nicht gleich, dass man nicht trotzdem auf dem boden geblieben sein kann und eben "müllähnliche" sachen selbst durch die gegend fahren darf.
      auf mich wirken beide immer sehr authentisch und überhaupt nicht ala "ich bin so reich - guck was ich alles hab", gerade das mag ich.
      sie mögen sich eigenartig benehmen, aber vielleicht ist das genau das was sie wollen, immer im gespräch bleiben und trotzdem so viel privatsphäre genießen zu können wie möglich.
      es gibt kaum "stars" über die konstant so viel berichtet wird und über die man eigentlich kaum etwas weiß.

      ich mag beide, egal ob als paar oder nicht, weil sie meine lieblingsbücher so toll verkörpert haben <3

      sara

      Löschen
  8. Ehrlich gesagt finde ich das schnurz piep egal wie er umzieht, xD
    was ist daran bitte so wichtig???Wenn er es wirklich eilig gehabt hat, dann packt man das Nötigste einfach zusammen, schmeißt die Sachen in das Auto und fährt los.
    Wenn die sich wirklich getrennt haben (Man weiß es ja nicht wirklich) vllt. sieht man ja die tage einen Umzugswagen. Ich meine, wenn ich mich urplötzlich trennen würde, würde ich auch das Nötigste zusammenpacken und einfach fahren. Ich finde es überhaupt nicht schlimm, wie er was transportiert und wenn er es nicht weit hat, dann ist es doch mal wirklich, egal wie der durch die Gegend fährt.
    Also regt euch doch bitte nicht so auf :)

    Vielleicht ist eine Trennung wirklich das Beste. Ich fand eh immer das die beiden nicht wirklich zusammenpassen. Heißt nicht das ich die beiden als schauspieler nicht toll finde aber fand nie wirklich das die beiden zusammengepasst haben. Manchmal habe ich mir gedacht ja ok das passt und manchmal wieder nee doch nicht. Wenn die beiden sich nicht getrennt haben auch gut :) ich wünsche den beiden das Beste und das sie irgendwann mal in ruhe leben können ohne ständig fotografiert zu werden.

    Also nicht streiten :D
    LG
    Nikki

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja ich versteh auch nicht wie man sich darüber nun aufregen kann, wie er seine sachen transportiert. vielleicht hat er ja tatsächlich auch nur selbst müll entsorgt :P

      im radio hab ich heute morgen gehört, dass nun der trennungsgrund bekannt sein soll von einer - achtung - befreundeten quelle ;) dort wurde gesagt, rob hätte in kristens handy eine sms von rupert gefunden und sofort das weite gesucht. sehr glaubwürdig!

      ich hoffe, dass beide einfach in ruhe gelassen werden, egal ob sie zusammen sind oder nicht. ich find sie so oder so toll :)

      lg sara

      Löschen
  9. sie haben doch alles selbst herausgefordert durch ihr kindisches benehmen. hätten sie von anfang an wie jedes andere paar auch sich normal verhalten und nicht so einen zirkus gemacht, der fat einstudiert wirkte, hätten sie jetzt nicht mir diesen nachwehen zu kämpfen. und sie spielen dieses affentheater weiter, statt stellung zu beziehen - auch wenn uns das nichts angeht amgeblich, aber mit ihren faxen müssen wir zurecht kommen - und sich endlich erwachsen benehmen.
    bei anderen paaren geht das auch, ich kenne nicht ein paar in dieser branche, dass sich derart abartig benimmt und das auch noch witzig findet. Vor ein paar jahren war das noch niedlich, aber auch nur eine zeit lang. sie haben sich nicht weiterentwickelt, sind beide bei 2008/2009 stehen geblieben.
    vielleicht werden sie mit neuen partnern endlich erwachsen - und da besonders robert.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ich glaube kaum, dass sie den reportern gesagt haben, dass sie von ihnen verfolgt werden möchten und dass ihr privatleben ausgeschlachtet werden soll. sie haben immer klar gemacht, dass ihr privatleben privat bleibt. wenn dann menschen wie du, auf alles was die presse verbreitet, anspringen, sind sie wohl kaum dazu verpflichtet, stellung dazu zu beziehen. wenn sie was dazu sagen wollen, werden sie's schon tun und wenn nicht, eben nicht.
      sara

      Löschen
  10. Hi, also ich finde nicht, dass sie der Öffentlichkeit eine Erklärung ihres Privatlebens schuldig sind. Sie haben von Anfang an klar gemacht, dass sie es nicht möchten das Privates nach außen dringt. Ich denke sie möchten einfach das Ihre Fans, Fans Ihrer Arbeit sind und nicht Fans Ihres Privatlebens. Lieben Gruß Verena

    AntwortenLöschen
  11. Sie haben doch immer selbst kryptische Andeutungen gemacht, und das wiederholt, da hatten sie wohl kein Problem mit ihrer Privatsphäre.
    Alle Welt wusste, dass sie zusammen wohnen, dass sie gemeinsam die Hunde adoptiert haben, dass sie in Hotels eine gemeinsame Suite hatten und so weiter, sie lebten seit Jahren wie ein Ehepaar, benahmen sich aber wie Kinder, die was angestellt haben und sich verstecken müssen.
    Sie sollen ihre Filme drehen - Pattinson hauptsächlich solche, in denen man sich ausziehen und durch die Betten poppen kann - und sich andere Partner suchen, die diesen unreifen Unsinn mitmachen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Weil sich alle Welt die Fotos, die von Reportern gemacht wurden, angeschaut hat und sich selbst sein Zeug zusammen gereimt hat.
      Kryptische Andeutungen, was sollen die schon? Klare Aussagen gab es nie.

      "Pattinson hauptsächlich solche, in denen man sich ausziehen und durch die Betten poppen kann" lächerlich ;)
      da schreit der große neid

      Löschen
  12. Leute, ist es noch keinem in den Sinn gekommen, dass es vielleicht ganz anders ist. Dass er bei ihr eingezogen und nicht ausgezogen ist. Wenn man sich die Bilderreihenfolge mal anguckt...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt, wenn man es so sieht, scheint es, als fährt er die Auffahrt rein und nicht raus!!!!

      Löschen
    2. genau. es kann auch alles einen ganz anderen grund haben.
      aber "drama" macht halt mehr spaß... ;-)

      für einen einzug würden auch die ganzen tüten sprechen.
      robert hat ja mal erwähnt, dass seine ganzen sachen in einer lagerhalle lagern würden.

      also bitte, etwas weniger "drama" würde den erhitzten gemütern im fandom ganz gut tun. peace. :-)

      Löschen
    3. Also wenn Rob's Haus das mit dem weißen Tor und Kristen's das mit der steilen Auffahrt ist, dann ist ja alles klar. Warum sollte er dann beim Verlassen noch irgendwas in die Gegensprechanlage sagen oder eingeben.
      In den Medien wird alles immer übertrieben dargestellt, weil es sich besser verkaufen lässt.
      Wer weiss das schon genau, was da wirklich vorgeht. Es geht uns ja auch nichts an. Schlimm ist nur, dass wir unfreiwillig jeden Schritt und Tritt der beiden aufs Brot geschmiert bekommen.

      Löschen
  13. wenn das so wäre, dann wären schon längst anderre darauf angesprungen.
    jeder sollte man die rosarote brille abnehmen
    was denn für eine reihenfolge der bilder??? er fährt seinen müll aus kristens haus und in sein haus, das Kristen vor 10 monaten verlassen hat.
    wenn alles ok ist, warum zeigen sie sich dann nicht mal zusammen, die zeit hätten sie, aber das w#re ja so einfach, lassen wir die dummen fans doch weiter grübeln und die schmierblätter weiter schmutziges geld verdienen.
    robert und kristen haben sich wirklich toll in die hollywood-riege eingefügt -- nix da mit "sie sind auf dem boden geblieben.
    ihr verhalten jedenfalls lässt immer mehr den schluss zu, dass vermutungen, alles sei bisher PR gewesen, nicht abwegig ist.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ich akzeptiere meinungen anderer und verurteile auch niemanden dafür. jedoch sollte man eventuell überlegen, warum man diese seite besucht, nur um anti zu sein? oder - so wie es die adresszeile deines browser hergibt - für stewart and pattinson support :)

      Löschen
  14. wenn hier nur JA-SAGER gewünscht sind und kritiklose kommentare, dann sollte das groß und breit erwähnt werden.
    wenn ich jemanden mag, dann muss ich KEINESFALLS alles wunderschön und in ordnung finden -- denn das wäre schleimerei.
    wenn du das so machst, dann ist das deine sache, ich bin seit langem erwachsen und urteile und beurteile nach meiner menschenkenntnis. speichellecker gibt es genug, vor allem in hollywood, die können hier außen vor bleiben.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. wenn du so erwachsen wärst würdest du nicht andere beleidigend als speichellecker bezeichnen...

      Löschen
    2. ich bin also ein ja-sager, weil ich eine andere meinung als du habe?
      du bist erwachsen, das ist schön für dich, dann akzeptiere einfach meinungen von anderen und bezeichne sie nicht als speichellecker, das ist nämlich ziemlich kindisch. aber das solltest du ja selbst wissen als "erwachsene"

      Löschen