Freitag, 24. Mai 2013

Neue Kristen Pics (23. Mai)

GO KRISTEN!!!

Sorry, aber das musste jetzt sein! ;)

Jedenfalls sehen wir sie hier mit ihren Mädels gerade das Parkhaus - von welchem Haus auch immer - betreten. Und wir kennen alle diese Pap-Sprüche von Videoaufzeichnungen zur Genüge und wissen, wie abartig deren Sprüche sein können. Kein Wunder, dass Kristen zeigt, was sie von denen hält.

Go Kristen!!!

Achso..diese Leute retuschieren übrigens RINGE!!!

- hier ist ihr Mittelfinger-Ring (von Rob) und auch ihr Zeigefinger-Ring deutlich zu erkennen

- in diesen Bildern trägt sie erstaunlicherweise keine Ringe mehr, das Blitzlicht müsste sich ebenso wie in ihrem anderen Ring (linke Hand) wiederspiegeln

Und Rob ist mit dem Auto nach Verlassen des Soho Haus wieder nach Hause gefahren..

image host

via KStewFans /source

Kommentare:

  1. Ist das Wunschdenken?
    Auf allen Bildern ist zu erkennen, dass sie nur einen dicken silbernen Ring am Mittelfinger trägt, und der ist nicht von Rob. Da ist nix retouchiert, die Bilder sind einfach unscharf... Was hat der Fotograf denn davon, nix. Bild verkauft sich dadurch auch nicht besser, eher wieder durch ihr Verhalten. einmal kurz den Mittelfinger hätte auch gereicht um ein Statement abzugeben....

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. http://www.imagebam.com/image/dac478256029594

      da kannst du das bild in groß sehen, auf dem man klar sehen kann, dass sie auch am zeigefinger und mittelfinger der anderen hand jeweils einen ring trägt.

      http://www.imagebam.com/image/d8addd256029624

      da sind sie auf einmal weg. ist also kein wunschdenken, sondern tatsache.
      wenn du mit dem verhalten nicht einverstanden bist, schau dir die bilder einfach nicht an oder besuch die seite einfach nicht :)

      Löschen
  2. ich wundere mich, dass sie nicht schon früher ausgeflippt ist. #
    sie hat doch allen grund stocksauer zu sein, möchte den sehen, der jahrelang kein privatleben hat -- und DAS hat sie sich nicht ausgesucht, ob sie nun schausspielerin oder sekretätin ist -- und dann noch freundlich en Paps begegnet.
    ein bisschen mehr verständnis kann man schon erwarten für diese junge frau, und das hat nix damit zu tun, dass sie angebl. "nicht dauugelernt" hat.
    wir normalos können da gar nicht mitreden und sollten uns auch kein urteil erlauben.

    AntwortenLöschen
  3. ich sehe das genauso. wenn ich schon seit jahren so massiv belagert werden würde und mir immer wieder dämliche sprüche über mich oder mein privatleben von diesen leuten anhören müsste, wäre ich schon längst ausgerastet. und keiner kann sie für ihre reaktion auf die paps verurteilen, weil er die erfahrung die - kristen mit denen gemacht hat - noch nie selbst gemacht hat und wahrscheinlich auch nicht machen wird.

    es liegt wohl auf der hand, dass der schauspieler-job nicht gleich bedeutet, dass das privatleben offen zur Show dargestellt werden muss.
    klar. es gibt schauspieler, die es nicht stört, wenn sie in jeder lebenslage abgelichtet werden und es gibt schauspieler, die es extr darauf anlegen, abgelichtet zu werden. kristen und rob haben aber immer gesagt, dass sie ihr privatleben privat halten wollen.
    sie legen es definitiv nicht darauf an, zusammen abgelichtet zu werden. wenn sie es darauf anlegen würden, würden sie zum beispiel den roten teppich nutzen und dort zusammen rüber laufen. das tun sie aber nicht, da premieren etc. teil ihrer arbeit ist.
    dass wir nun des öfteren bilder von ihnen zusammen gesehen haben, war für uns als fans einfach glücksache. die bilder zeigen ausschnitte aus ihrem privatleben und wir hätten das alles nicht gesehen, wenn die paps ihnen nicht ständig auf der lauer liegen würden.

    da kommt für den fan wie mich letztlich diese bekannte zwickmühle (die jen und bruni ja auch schon öfters angesprochen haben) zu tage. man freut sich über neue fotos und gleichzeitig weiß man, von wem sie gemacht worden sind.

    AntwortenLöschen