Mittwoch, 28. Januar 2015

Kristen ist für den französischen Filmpreis nominiert!

Was für eine Ehre! - Kristen ist für den wichtigsten französischen Filmpreis,
 den César
als Beste Nebendarstellerin in Die Wolken von Sils Maria nominiert. Damit ist sie sogar die allererste Amerikanerin, die jemals in dieser Kategorie nominiert wurde (denn für gewöhnlich sind es natürlich französische Schauspielerinnen..) Das ist wirklich eine tolle Anerkennung der César-Jury. 

Und nicht nur das - auch Juliette hat eine Nominierung als Beste Hauptdarstellerin bekommen, wirklich mehr als zurecht!!

Außerdem ist Sils Maria noch in vier weiteren Kategorien nominiert: 

Beste Kamera - Yorick Le Saux für Sils Maria, Bester Regisseur - Olivier Assayas für Sils Maria, Bester Film - Sils Maria, Bestes Drehbuch - Olivier Assayas für Sils Maria

Der Preis wird am 20. Februar in Paris ausgetragen.
 Die 6 Nominierungen sind mehr als verdient. Ich bin der Meinung, das selten ein Film so viele durchweg positive Kritiken bekommen hat, wie Sils Maria (und das auch noch aus ganz verschiedenen Ländern!)

Noch immer habt ihr in einigen Städten die Möglichkeit, euch den Film anzuschauen. Und die 6 Nominierungen sind doch jetzt noch ein Grund mehr, sich den Film evtl. auch noch einmal anzugucken :) --> Hier geht's zum Kinofinder

Ich find die Musik im Film ja auch so toll - daher könnt ihr euch hier ein schönes klassisches Stück von Johann Pachelbel anhören, das im Film mehrmals vorkommt... Hach, da bin ich gedanklich sofort in den Schweizer Bergen.. ;)


Die vollständigen Nominierungen könnt ihr euch hier runterladen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen