Mittwoch, 17. April 2013

Snow White and the Huntsman 2 geplant für 2015


Nun ist es offiziell! Es wird eine Fortsetzung von Snow White and the Huntsman geben! Zwar soll der Film/Dreh erst 2015 passieren, aber besser spät als nie :) Wir finden´s klasse! Hoffentlich ist Chris Hemsworth auch wieder mit dabei.

via sixx

Kristen Stewarts Zeit als Schneewittchen ist offenbar noch nicht vorbei! "Universal Pictures" bestätigte jetzt auf der "CinemaCon", dass die Schauspielerin auch im zweiten Teil von "Snow White and the Huntsman"dabei sein wird. Ob das so eine gute Idee ist? 


Kristen Stewart wieder als Snow White

Schließlich brachte Teil eins der Wieder-Freundin von "Twilight"-Star Robert Pattinson (26) nicht unbedingt nur Gutes ein. Ihre kleine Affäre mit "Snow White and the Huntsman"-Regisseur Rupert Sanders (42) führte fast zum Beziehungs-Auszwischen den beiden und erst seit Kurzem scheint zwischen Kristen Stewart (23) und Robert Pattinson wieder alles gut zu laufen. Dass Kristen jetzt laut "Just Jared" auch beim Sequel dabei sein wird, könnte da durchaus alte Wunden aufbrechen lassen.

Snow White and the Huntsman 2 mit Chris Hemsworth?

Doch wenigstens in einem Punkt muss sich ihr Liebster dieses Mal keine Sorgen machen. Nach Angaben von "HollywoodLife" wird Rupert Sanders bei "Snow White and the Huntsman" vermutlich nicht Regie führen und auch ein erneuter Auftritt von dessen Ex-Frau Liberty Ross (34) als Schneewittchens Mutter erscheint mehr als unwahrscheinlich. Ob Chris Hemsworth (29) oder Charlize Theron (37) wieder mit von der Partie sein werden, ist ebenfalls noch nicht bekannt.

Kristen Stewart freut sich auf Fortsetzung

Wer auch immer demnächst an Kristen Stewarts Seite spielen wird – die Schauspielerin freut sich so oder so auf die Fortsetzung. "Es wird großartig werden. Ich freue mich so sehr darauf, es ist verrückt", erzählte sie bereits im Dezember vergangenen Jahres und damit weit vor der offiziellen Bestätigung dem Online-Portal "Indiewire". Zweifel daran, dass sie beim Sequel dabei sein würde, hatte die hübsche Darstellerin damals offenbar nicht.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen