Donnerstag, 10. August 2017

Rob bei Jimmy Kimmel - 4. August

Jimmy Kimmel ist einfach cool - anscheinend hat Rob ihm mal erzählt, dass er obdachlos in irgendeinem Container haust, denn danach hat JK ihn auch gefragt 😂


 



Diese seltsame Geschichte mit Rob und dem Hund hat kurz darauf sehr große Wellen geschlagen.. Rob hat sich daraufhin auch entschuldigt und betont, dass der Hund am Set gut behandelt wurde und sein Witz wohl eher nach hinten losging..😐 Halb so wild, Rob - wir mögen dich jetzt nicht weniger 😉 

The story I told on Jimmy Kimmel last night seems to have spiraled out of control. What didn’t come across is that this was supposed to be a joke. No one at all expected or assumed that anything like that would happen on the “Good Time” set.  We are all huge animal lovers and would obviously never do anything to harm an animal. Everyone involved in “Good Time” are amazing professionals and have come together to make a movie that I’m extremely proud of. I feel embarrassed that in the moment, I was trying to make Jimmy laugh, only to create confusion and a false impression. 

Quelle

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen