Freitag, 19. August 2016

New York Times Style Magazine - Kristen als Covergirl!

Diese Woche ging es wirklich Schlag auf Schlag - Kristen lies uns keine Pause :)


In schlichten schwarzen Outfits und dezentem Make-Up zierte sie das New York Times Magazine und gab darüber hinaus auch noch ein tolles Interview. Der Interview durfte Kristen in ihrem Zuhause besuchen und ich habe das Gefühl, sie wirklich ein klein bisschen mehr kennengelernt zu haben. Klingt wirklich sehr gemütlich wie sie in Los Feliz, LA lebt. Besonders beeindruckt hat mich das riesige Bücherregal in ihrem Wohnzimmer, mit den vielen Büchern, die sie auch in ihrer Karriere so begleitet haben..

Das gesamte Interview gibt's auf deren Homepage zu lesen, hier, aber ein paar schöne Passagen könnt ihr auch schon bei uns lesen:

“I’m not the typical showman,” she adds, curling her feet up under her legs and reaching for another cigarette. “But at the same time, I want so badly to expose myself. I want to be understood and I want to be seen, and I want to do that in the rawest, purest, most naked way I can.”



Stewart is making a short film inspired by the image, which in turn evolved from one of her poems. “It’s basically about that moment when you wake up and you get dressed and you realize” — she slips into first person — “I’m not sad anymore. I’m not saturated anymore. I’ve been dropped back into everyone else’s reality and now I can live again.”


Nach dem *Klick* findet ihr noch ein Behind the Scenes Foto + Video



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen